veto banner

Wichtige Veranstaltungen und Aktivitäten der Flüchtlingshelfer*innen

 AdobeStock 264234644 300

 

 Veranstaltungen

...


   

 

 

Aktionstag: Mehr sichere Häfen

In welch bedenklichem Zustand die europäische Asylpolitik ist, wird derzeit in vielen Berichte deutlich: Rettungsschiffe dürfen aufgrund fragwürdiger Reglementierungen nicht auslaufen, in Seenot befindliche Menschen werden nicht oder erst nach Tagen gerettet. Es kommt zu völkerrechtswidrigen Pushbacks an den EU-Außengrenzen. Im Lager Moria auf Lesbos sind derzeit mehr als fünfmal so viele Menschen untergebracht wie es die Lagerkapazitäten eigentlich zulassen. Die hygienischen Bedingungen dort sind katastrophal.

Gleichzeitig können sich die europäischen Regierungen nicht auf einen einheitlichen Verteilungsmechanismus für Asylsuchende einigen. Die Aufnahme von wenigen hundert Menschen durch die deutsche Regierung, so wichtig sie im Einzelfall sein mag, kann nicht über die problematische Gesamtsituation hinwegtäuschen.

Sie wollen etwas dagegen tun? Es gibt mehrere Möglichkeiten selbst aktiv zu werden:

• Sich mit den Zielen der Seebrücke solidarisch erklären (https://www.survio.com/survey/d/K9T6T9V2C5B3H3A6Q)
• Sich am bayernweiten Aktionstag am 27.09.2020 beteiligen
• Selbst eine lokale Seebrücke gründen (https://seebruecke.org/mach-mit/lokalgruppen/)

Gemeinsam können wir bewirken, dass noch mehr Kommunen dem Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ beitreten. Je mehr an diesem Bündnis beteiligt sind, umso größer ist der Druck auf die Bundesregierung, eine stärkere kommunale Aufnahme zu ermöglichen.

Hier finden Sie Material für entsprechende Aktionen:

http://unserveto-bayern.de/documents/Seebruecke/Aufruf_Mehr_sichere_Haefen.pdf

hier eine Beschreibung der von uns vorgeschlagenen Aktionen:
http://unserveto-bayern.de/documents/Seebruecke/Mehr_Sichere_Haefen.pdf

und hier einige Bilder von Aktionen:
https://walls.io/mzhnc

 

Sonstige Aktivitäten

Seit 26.05.2019: Petition zu Ausbildungs- und Arbeitsgenehmigungen   Petition ansehen oder herunterladen    PDF Icon klein